Fachstelle SpielRaum

Kinder lernen spielend. Dafür brauchen sie Raum. Die Fachstelle SpielRaum setzt sich für kinderfreundliche Räume ein.

logo

Wenn Kinder Stadt planen

Eine Veranstaltung zur kinderfreundlichen Stadtplanung 

Wie gelingt es, kinderfreundliche Quartiere und Städte zu entwickeln? Welche Freiräume und Verbindungswege sind notwendig? Welche Herausforderungen zieht eine Planung mit Kindern mit sich? Diese und weitere Fragen werden am internationalen Weltspieltag im Rahmen einer öffentlichen Abendveranstaltung beleuchtet und diskutiert. 

Dienstag, 28. Mai 2019, 19.30 Uhr im PROGR, Speichergasse 4, 3011 Bern, EG-West, Zimmer 009. 

Programm: 

Referat von M.Sc. Pascale Schulte, Stadtkinder Dortmund, Diskussion. Anschliessend Apéro und Möglichkeit zur Vernetzung. 

Mehr Informationen hier

Weltspieltag 2019

Der Weltspieltag findet  am 28. Mai statt und sensibilisiert weltweit für das Bedürfnis und das Recht auf freies Spiel der Kinder. Eine aktuelle Aktionsübersicht findet sich auf folgender Seite: 

www.weltspieltag.ch

 

Logo Weltspieltag

Aktuelle Projekte

Spielraum macht Schule

Viele Pausenplätze sind  in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den vielfältigen Bedürfnissen der Kinder. Bereits einfache Aufwertungen erzeugen einen grossen Effekt und ermöglichen wichtige Spielerfahrungen. Gestalten Sie in einer gemeinsamen Projektwoche die Schulumgebung, spannender, erlebnisreicher und farbiger!

 Der Flyer «Spielraum macht Schule» macht auf unser gleichnamiges Angebot aufmerksam. Durch gezielte Farbtupfer entsteht eine fröhliche und kinderfreundliche Atmosphäre, ein tolles Erlebnis mit nachhaltiger Wirkung.

Nehmen Sie Kontakt auf mit uns, wenn Sie mehr wissen wollen! 

mehr Informationen und weitere Projekte

kürzlich abgeschlossene Projekte

Die Fachstelle SpielRaum erbringt Leistungen für
den Kanton Bern.