Fachstelle SpielRaum

Kinder lernen spielend. Dafür brauchen sie Raum. Die Fachstelle SpielRaum setzt sich für kinderfreundliche Räume ein.

logo

Keine Einsparungen bei der Fachstelle SpielRaum!

Der SpielRaum bittet den Grossen Rat die Massnahme 44.7.7 des Kantonalen Entlastungspakets abzulehnen!

Am Montag, 13. November 2017 hat die GEF die Fachstelle SpielRaum schriftlich in Kenntnis gesetzt, dass wir ab 2019 im Rahmen des kantonalen Entlastungspakets 2018 mit Einsparungen von 50'000 Franken jährlich zu rechnen haben. Dies entspricht einem Fünftel des Umfangs des Leistungsvertrags. Diese Kürzung wird Grossen Rat, nächste Woche als Massnahme 44.7.7 mit «Kürzung von ca. 3.5 % auf den Leistungverträgen und Streichung von Kleinstbeiträgen» beschlossen. Brutto 4.2 Mio. Franken.

Natürlich: Ein Klacks im grossen Umfeld, aber ein massiver Verlust für die Fachstelle SpielRaum und die Gegenwart der Kinder.

Die Fachstelle SpielRaum setzt sich seit 25 Jahren für kindergerechte Spiel- und Freiräume im Kanton Bern ein.

Um die Ziele des kantonalen Leistungsauftrags zu erfüllen, ist die Fachstelle auf eine Sockelfinanzierung angewiesen. Diese ermöglicht es, die Angebote der Fachstelle im Themenbereich Kind, Spiel und Raum flächendeckend und über alle Nachfragegruppen hinweg anzubieten. Voraussetzung hierfür ist die Beschäftigung bzw. Bezahlung eines qualifizierten, interdisziplinär zusammengesetzten Teams.

 Hier finden Sie das vollständige Argumentarium

Weltspieltag

Der Weltspieltag findet jeweils am 28. Mai statt und sensibilisiert weltweit für das Bedürfnis und das Recht auf freies Spiel der Kinder.

www.weltspieltag.ch

Logo Weltspieltag

Aktuelle Projekte

Spielraum macht Schule

Viele Pausenplätze sind  in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den vielfältigen Bedürfnissen der Kinder. Bereits einfache Aufwertungen erzeugen einen grossen Effekt und ermöglichen wichtige Spielerfahrungen. Gestalten Sie in einer gemeinsamen Projektwoche die Schulumgebung, spannender, erlebnisreicher und farbiger!

 Der Flyer «Spielraum macht Schule» macht auf unser gleichnamiges Angebot aufmerksam. Durch gezielte Farbtupfer entsteht eine fröhliche und kinderfreundliche Atmosphäre, ein tolles Erlebnis mit nachhaltiger Wirkung.

Nehmen Sie Kontakt auf mit uns, wenn Sie mehr wissen wollen! 

mehr Informationen und weitere Projekte

kürzlich abgeschlossene Projekte

Kinderfreundliche Quartierentwicklung Ziegelhof

Im Rahmen der Quartierentwicklung Ziegelhof in Langenthal realisierte die Fachstelle SpielRaum gemeinsam mit den Kindern und Eltern bedarfsgerechte Spiel- und Begegnungsräume im Siedlungsaussenraum.

Projektseite besuchen

Die Fachstelle SpielRaum erbringt Leistungen für
den Kanton Bern.