Referenzen SpielRaumEntwicklung:

Quartierentwicklung
Ziegelhof in Langenthal

Im Rahmen der Quartierentwicklung Ziegelhof in Langenthal realisierte die Fachstelle SpielRaum gemeinsam mit den Kindern und Eltern bedarfsgerechte Spiel- und Begegnungsräume im Siedlungsaussenraum.

Ein wichtiges Ziel der Quartierentwicklung Ziegelhof war es das Wohnumfeld der Siedlung für Kinder und Erwachsene attraktiv und erlebnisreich zu gestalten, so dass sich Orte der Begegnung und Bewegung entwickeln können. Für die Realisierung dieses Ziels wurde die Fachstelle SpielRaum beigezogen. 

Übersicht

Besprechung vor Ort

Plan

Übersicht

Tafel

Übersicht

Bärenkampf

Besprechung

Zeichnungen

Bedarfserhebung Spiel-und Begegnungsräume für den Ziegelhof in Langenthal

Zwei SpielRaum-Fachpersonen begingen im November 2013 die Siedlung Ziegelhof und hielten dabei wichtige Informationen bezüglich Verteilung, Zugänglichkeit, Sicherheit aber auch bezüglich deren Spielwert und Nutzung fest.

Am Samstag darauf veranstaltet die Fachstelle SpielRaum in Zusammenarbeit mit interunido einen gut besuchten SpielBusNachmittag kombiniert mit einer spielerischen Ideensammlung. Dabei wurde den Kindern sowie deren Eltern die Frage gestellt, was sie im Aussenraum der Siedlung Ziegelhof in Zukunft erleben möchten.

Die Resultate der Begehung sowie der Ideensammlung dokumentierte die Fachstelle SpielRaum und erarbeitete ein Massnahmenplan inklusive Gestaltungsentwurf. Dieser wurde den involvierten Liegenschaftsbesitzenden und auch den Kindern sowie Eltern vorgestellt. Aufgrund der eingegangenen Rückmeldungen erarbeitete die Fachstelle SpielRaum eine Ausführungsplanung. 

Briefing

Spatenstich

Streichen

Schnitzel

Schleppen

Schnitzel

Aufrichte

Schubkarre

Bauteam

Spielplatz

Eröffnung

Eröffnung

Mitmachbautage im August 2014

Im August 2014 führte die  Fachstelle SpielRaum gemeinsam mit interunido drei Mitmachbautage durch, während denen die  jungen und älteren Bewohnenden kräftig anpackten und motiviert mitbauten.

Ende Oktober 2014 wurde das kinderfreundliche Wohnumfeld der Siedlung Ziegelhof gemeinsam und voller Stolz eingeweiht. 

weitere Referenzen

Quartierentwicklung Ziegelhof in Langenthal

Im Rahmen der Quartierentwicklung Ziegelhof in Langenthal realisierte die Fachstelle SpielRaum gemeinsam mit den Kindern und Eltern bedarfsgerechte Spiel- und Begegnungsräume im Siedlungsaussenraum.

mehr

SpielRaumKonzept Siedlung Kappelisacker in Ittigen

Im Rahmen des Projekts «Zukunft Kappelisacker» führte die Fachstelle SpielRaum in der Siedlung Kappelisacker, Ittigen im Frühling 2012 eine SpielRaumEntwicklungsanalyse durch.

mehr

SpielRaumKonzept Gemeinde Lyss

Die Fachstelle SpielRaum wurde von der Gemeinde Lyss beauftragt, alle öffentlichen Spielplätze, der Gemeinde mittels partizipativer Methode zu analysieren.

mehr